Wie kann verhindert werden, dass Sie von Ransomware infiziert werden? - Semalt gibt die Antwort

Frank Abagnale, der Semalt Customer Success Manager, sagt, dass Ransomware eine berühmte Art von schädlicher Software ist, die Opfer bedroht und ihren Zugriff auf die Computergeräte blockiert, bis sie ein Lösegeld zahlen. Solche Angriffe werden mit Hilfe von Trojanern ausgeführt, die die meisten Benutzer als authentische und legitime Elemente auf ihre Systeme herunterladen. In den letzten Monaten hat bösartige Software eine große Anzahl von Computersystemen auf der ganzen Welt betroffen. Software-Sicherheitsfirmen behaupten, dass Ransomware-Würmer mit dem Namen WannaCry mehr als 140.000 Computergeräte in über zweihundert Ländern infiziert haben, wobei die Ukraine, Taiwan und Russland die Hauptziele sind. Einige britische Krankenhäuser schalteten ihre Computersysteme aus, und einige spanische Firmen wie Telefonica sowie einige Regierungsorganisationen und Unternehmen waren in erheblicher Zahl betroffen. Experten von Kaspersky Lab und Symantec behaupten, dass alte Codes in den WannaCry-Versionen in großer Zahl in den Programmen der Lazarus Group enthalten waren. Diese Codes enthielten Viren und infizierten eine große Anzahl nordkoreanischer Geräte. WannaCry hat bisher viele Smartphone- und Computersysteme betroffen, sagte Kaspersky Lab-Experte Kurt Baumgartner in einem Interview mit Reuters.

Wie funktioniert es?

WannaCry ist eine der Hauptformen von Ransomware, mit der Ihre Computerdateien gesperrt werden können. Anschließend werden Ihre Daten dauerhaft verschlüsselt, und Sie verlieren den Zugriff auf Ihr Gerät, bis ein Lösegeld gezahlt wird. Diese Ransomware richtet sich hauptsächlich an Microsoft-Benutzer und Benutzer von Windows und Linux. Wenn Ihr System von WannaCry betroffen ist, werden Popup-Fenster in einer signifikanten Anzahl angezeigt. Die Hacker geben Anweisungen, wie ein Lösegeld für diese Fenster gezahlt werden kann, und das Lösegeld beträgt bis zu 3000 US-Dollar pro Gerät. Diese Popups enthalten auch mehrere Countdowns: Einer zeigt eine Frist von vier Tagen, bevor die Zahlung verdoppelt wird, während der andere ein Zeitlimit von 30 Tagen anzeigt, da Sie sonst Ihre Daten für immer verlieren. Die Hacker akzeptieren Zahlungen nur über Bitcoin und PayPal. Eine berühmte Hacking-Gruppe, Shadow Brokers, hat kürzlich diese Malware veröffentlicht und das sensible Sicherheitssystem der NASA angegriffen.

Wie verbreitet es sich?

In den meisten Fällen gelangt Ransomware auf Ihren Computer, indem Sie infizierte Dateien herunterladen oder auf unbekannte oder unbekannte Links klicken. Einige Sicherheitsexperten behaupten, dass sich Infektionen wie WannaCry in Form von Würmern ausbreiten. Innerhalb weniger Tage infizieren sie Ihr Computergerät und alle seine Anhänge. Solche Programme verschlüsseln auch Ihre Daten, und die Hacker fordern Zahlungen an, bevor Sie wieder Zugriff erhalten.

Wo hat es sich ausgebreitet?

Forscher aus Taiwan, der Ukraine und Russland waren die Hauptziele der Angreifer, aber auch zahlreiche andere Länder berichteten von infektiösen Systemen.

James Scott von der Critical Infrastructure Technology gab an, dass Ransomware erstmals im Jahr 2016 verbreitet wurde und eine große Anzahl von Computern in den Krankenhäusern infizierte.

Infektionen zu verhindern

Das Malware Protection Center von Microsoft meldet, dass Sie nur die neuesten Versionen der Antivirensoftware installieren und herunterladen sollten. Es ist auch wichtig, dass Sie nicht auf die unbekannten Links klicken und die E-Mail-Anhänge nicht öffnen, die von Personen stammen, die Sie nicht kennen. Benutzer sollten ihre Antivirensoftware beim Surfen im Internet einschalten und die Popup-Adds deaktivieren, damit sie rund um die Uhr sicher sind. Sie sollten Ihre Dateien auch regelmäßig sichern, um Infektionen zu vermeiden.

mass gmail